Weltcup-Siege für Bartko und Seidenbecher

Weltcup-Siege für Bartko und Seidenbecher

Die Mannschaft des Bundes Deutscher Radfahrer (BDR) hat beim zweiten Bahn-Weltcup der Saison in Moskau die Nationenwertung klar gewonnen. Mit 132 Punkten setzte sich Deutschland vor Großbritannien (84) und den Niederlanden (79) durch und übernahm auch die Gesamtführung. Für deutsche Siege sorgten in Moskau Michael Seidenbecher im 1000-m-Zeitfahren und Weltmeister Robert Bartko in der Einerverfolgung. Daneben gab es drei Mal Silber und drei Mal Bronze sowie zahlreiche vierte Plätze.

 
 
 

Impressum:

Bund Deutscher Radfahrer e.V.

Otto-Fleck-Schneise 4
60528 Frankfurt

Telefon: (0 69)96 78 00-0
E-Mail: info@bdr-online.org