Querfeldein

30.01.2023
Cross-WM: Gute Platzierungen erwartet

Am kommenden Wochenende finden im niederländischen Hoogerheide die Querfeldein-Weltmeisterschaften statt. Der BDR ist mit einem neunköpfigen Aufgebot am Start und hofft auf einige gute Platzierungen.

Kategorie: Querfeldein
30.01.2023
Cross-WM: Gute Platzierungen erwartet

Am kommenden Wochenende finden im niederländischen Hoogerheide die Querfeldein-Weltmeisterschaften statt. Der BDR ist mit einem neunköpfigen Aufgebot am Start und hofft auf einige gute Platzierungen.

Kategorie: Querfeldein
19.01.2023
Das Aufgebot für die Cross-WM in den Niederlanden

Der Bund Deutscher Radfahrer gibt heute sein Aufgebot für die Cyclo Cross-Weltmeisterschaften am 4. und 5. Februar 2023 in Hoogerheide in den Niederlanden bekannt.

Kategorie: Querfeldein
15.01.2023
Deutsche Querfeldein-Meisterschaften im Münchner Olympiapark

Sascha Weber (MTB Racing Freiburg) und Judith Krahl (Heizomat Radteam p/b Kloster Kitchen) sind die ersten deutschen Elitemeister im Jahr 2023. Im Münchner Olympiapark wurde Krahl zum ersten Mal Cyclo Cross-Meisterin in der Frauenklasse; Weber, der ewige Zweite, entthronte Titelverteidiger Marcel Meisen.

Kategorie: Querfeldein
10.01.2023
Cross-DM 2023 im Münchner Olympiapark

Am kommenden Wochenende werden die ersten nationalen Meistertitel im Radsport vergeben. Der Münchner Olympiapark, im Sommer 2022 prachtvolle Kulisse der European Championships ist Schauplatz der deutschen Crossmeisterschaften 2023. Ausrichter ist des RC „Die Schwalben“ 1894 München, der die Titelkämpfe auf einer 2.800 Meter langen, selektiven Offroad-Strecke zwischen Olympiastadion und Olympiasee in verschiedenen Altersklassen durchführen wird.

Kategorie: Querfeldein
01.11.2022
20 Sportler/Innen reisen nach Namur

Am kommenden Wochenende finden in Namur (Belgien) die Cyclo-Cross-Europameisterschaften statt. Die Entscheidungen fallen in sechs Altersklassen. Der Bund Deutscher Radfahrer reist mit insgesamt 20 Sportlerinnen und Sportlern nach Belgien und hofft auf einige Achtungserfolge.

Kategorie: Querfeldein
30.01.2022
Querfeldein-Weltmeisterschaft in Fayetteville - Meisen 18.

Bei den Querfeldein-Weltmeisterschaften in Fayetteville in den USA belegte die Deutsche Meisterin Elisabeth Brandau (Schönaich) im Rennen der weiblichen Elite einen guten zwölften Platz. Der Deutsche Elite-Meister Marcel Meisen aus Stolberg bei Aachen fuhr auf den 18. Platz. 

Kategorie: Querfeldein
09.01.2022
Deutsche Crossmeisterschaft in Luckenwalde

Die alten sind auch die neuen Meister: Elisabeth Brandau (RSC Schönaich) und Marcel Meisen (Stevens Racing Team) haben bei den deutschen Meisterschaften im Cyclocross im brandenburgischen Luckenwalde wie schon 2021 in Kehl die Titel in der Eliteklasse Frauen und Männer gewonnen und ihre beeindruckenden Bilanzen weiter ausgebaut.

Kategorie: Querfeldein
09.01.2022
Erster Tag der deutschen Cross-Meisterschaften in Luckenwalde

Elisabeth Brandau vom RSC Schonaich hat am Samstag in Luckenwalde bei besten äußeren Bedingungen zum sechsten Mal insgesamt und zum fünften Mal in Folge den deutschen Meister-Titel im Cross-Radsport bei den Frauen gewonnen.

Kategorie: Querfeldein
05.01.2022
Erste nationale Meisterschaft im neuen Jahr

Das neue Meisterschaftsjahr beginnt fast schon traditionell mit den Titelkämpfen im Cross. Am 8. und 9. Januar ist Luckenwalde Ausrichter der Deutschen Meisterschaft in zwölf Altersklassen, die trotz der Corona-Pandemie durchgeführt werden können. Auch Zuschauer sind zugelassen und können sich auf dem weitläufigen Gelände verteilen. 

Kategorie: Querfeldein

Seiten

 
 
 

Impressum:

Bund Deutscher Radfahrer e.V.

Otto-Fleck-Schneise 4
60528 Frankfurt

Telefon: (0 69)96 78 00-0
E-Mail: info@bdr-online.org